Bestes Elektrofahrrad

Bestes Elektrofahrrad

September 7, 2021 Off By admin



ACHTUNG in Deutschland im Straßenverkehr NICHHT zugelassen!!!!
Fahrrad-Anbausatz zum Pedelec
Ich fahre oft mit dem Rad von meiner Einraumwohnung zu meinen Enkeln und Familie.
Das Treten fällt schwer,(ich bin schwerbehindert) da kam ich auf die Idee!
Dort habe ich dann das Rad umgebaut.
Der 36V/250W macht ohne Treten 19 – 20 km/h auf gerader Strecke.
Das kligt nicht viel, aber die ganze Familie nutzt zur Zeit Opa sein umgebautes Fahrrad.
Ein L-faster 36V/450W würde 25 – 28 km/h machen. Ist nicht ganz legal in Deutschland.
Aber da gibt es Aufkleber:
Einen Versuch wird Opa aber machen!

L-faster Bausatz 36V/250W:
grüner Akku 36V 9Ah :
CE-Zeichen:
Neues Hinterrad 26″:
Satteltasche:
L-faster Bausatz 36V/450W:
Durchmesser in dem großen Ritzel nur 36 mm.!
Achtung Wichtig!!!
Wenn Ihr mit solchen Antrieben experimentiert, baut unbedingt einen Tretsensor mit an das Fahrrad!
Ob er nun funktioniert oder nicht.
Denn ohne Tretsensor, behauptet die Polizei, Ihr habt ein E-bike und kein Pedelec gebaut.
Dann kommen Straftaten auf Euch zu :
– Fahren ohne Zulassung
– Fahren ohne Nummernschild und Versicherung
– Fahren ohne Fahrerlaubnis
Das kann teuer werden!
Erst recht bei einem Unfall.
Ist der Kurbelsensor drann , dann eventuell
– Fahren mit defektem Tretsensor
Ich nutze diesen Bausatz nicht mehr.
Mir ist der Freilauf kaput gegangen.
Ich nutze jetzt einen “Sfeomi” Umbausatz mit Tretsensor.
Dort kann man meine Rezension lesen!
Der ist echt besser.

Viel Spaß und Freude beim Basteln.

source